Die jungen Handballer duellieren sich zum 5. Rasenturnier

Bei herrlichem Sonnenschein spielten die Handball-Kids der D- und E-Jugend des HV 90 Artern e.V. ihr alljährliches und bereits fünftes Rasenturnier am 27.5.2017 aus. Das Teilnehmerfeld in diesem Jahr war groß, sodass sich bei der E- Jugend 5 Teams und bei der D- Jugend 4 Mannschaften eingefunden haben – ein großes Dankeschön dafür! Leider sind 3 Mannschaften nicht angereist, sodass nach kurzfristiger Umplanung das Turnier leicht verspätet starten konnte.

Spannende Spiele waren zu sehen, glückliche und auch geschaffte Kindergesichter, emotionale Trainer mit viel Leidenschaft an der Linie und prinzipiell viel gute Laune gab es auf den zwei abgesteckten Handballfeldern auf dem Kalbsriether Sportplatz zu sehen. Das Rahmenprogramm neben den Feldern bot eine Hüpfburg, einen Eiswagen und Übungen zur Schulung der Sinne. So konnten die kleinen Handballer den Tag voll auskosten und ihr Können in vielen Disziplinen unter Beweis stellen. Ebenfalls wurden an diesem heißen Tag gleich parallel die 23. Kreisjugendspiele ausgetragen.

Hier nun die Ergebnisse vom Turnier:

D-Jugend:

  1. Bleicherode
  2. Klostermannsfeld
  3. Artern
  4. Querfurt

E-Jugend:

  1. Artern
  2. Klostermannsfeld
  3. Bleicherode
  4. Querfurt
  5. Bad Lauchstädt

Zudem wurden die besten Torhüter und Spieler des Turniers, gewählt durch die Mannschaftsverantwortlichen, prämiert. Alle samt kommen aus Bleicherode: Valentin Kaufmann und Niklas Müller stellten die besten Spieler und Maurice Garmatz und Tim Blauwitz zeigten Glanzparaden im Tor. Herzlichen Glückwunsch!

Ein großes Dankeschön gilt folgenden Unterstützern und Gönnern des Vereins zum Turnier: insbesondere dem Kalbsriether SV für die kurzfristige Bereitstellung des Platzes, Bäckerei Lampe, Thomas Blume, Autohaus Kunze Renault, dem AC Germania, Autohaus Barbarossa Opel, dem Kyffhäuser Textilservice Helm, Fahrschule Zimmermann, Firma Nagel und dem DRK sowie allen Kuchenbäckerinnen und helfenden Händen rund um das Turnier!

Wir freuen uns aufs nächste Jahr!
GEMEINSAM STARK!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.